Wettkämpfe 14.05.2017

Nörten-Hardenberg, Flecken Nörten-Hardenberg, An der Bünte, So 14. Mai 2017 –

Abschnittswettbewerbe

Nörten-Hardenberg / Flecken Nörten-Hardenberg / Landkreis Northeim (hl) An den Abschnittswettbewerben der Feuerwehren aus dem Brandabschnitten Ost und West nahmen 20 Wettbewerbsgruppen in der Wertungsgruppe PFPN, Fahrzeuge mit tragbaren Pumpen und 8 Wettkampfgruppen FPN, Fahrzeuge mit fest eingebauter Pumpe, teil.

Bei bestem Wetter, und optimalen Bedingungen fanden die Wettbewerbe auf der gut aufgebauten Strecke statt. Jede Wettkampgruppe musste eine Wettkampfübung nach den landeseinheitlichen Bedingungen absolvieren. Es musste ein Löschangriff mit einem B-Rohr und zwei C-Rohren, sowie einem Leitereinsatz ausgeführt werden. Nachdem der Gruppenführer den Einsatzbefehl vom Bahnleiter entgegengenommen hatte, musste zunächst vom Wasser- und Schlauchtrupp eine Schlauchleitung mit vier Saugschläuchen auf Zeit zusammengekuppelt werden. Der Angriffstrupp stellte ebenfalls als Zeittakt, die Verbindung von der Tragkraftspritze zum Verteiler mit auslegen von zwei B-Schläuchen her.

Der Wassertrupp bekam den Einsatzbefehl eine Brandbekämpfung auf einem Flachdach vorzunehmen. Hierzu war ein Steckleitereinsatz erforderlich. Für den Angriffstrupp wurde das Verlegen von zwei B-Schläuchen und die Vornahme des B-Rohres zur Abriegelung des Gebäudes als weiterer Zeitpunkt gewertet. Als letzte Zeitwertung wurde der Schlauchtrupp mit C-Rohr zur Brandbekämpfung eingesetzt. Der Melder gab eine Lagemeldung über Funk ab. Diese Wettbewerbsübung kommt auf das tägliche Einsatzgeschehen der Feuerwehren zu. Von der vorgegebenen Punktzahl von 500 Punkten werden nun die vier Zeittakte und mögliche Fehlerpunkte abgezogen.

Aus dem Brandabschnitt Ost konnte sich in der Wertungsgruppe „FPN Fahrzeuge mit fest eingebauter Pumpe“ die Wettkampfgruppe der Ortsfeuerwehr Edesheim mit 398,275 Punkten auf Platz 1, vor der Gruppe aus Lindau mit 388,142 Punkten auf Platz 2, der Gruppe aus Northeim mit 355,536 Punkten auf Platz 3 und der Feuerwehr aus Hammenstedt mit 290,398 Punkten auf Platz 4 durchsetzen.

In der Wertungsgruppe „PFPN Fahrzeuge mit tragbaren Pumpen“ kam die Ortsfeuerwehr Gillersheim I mit 414,98 Punkten auf Platz 1, gefolgt von der Gruppe Hohnstedt I mit 388,796 Punkten auf Platz 2, die Gruppe Hillerse I mit 357,946 Punkten auf den 3. Platz und die Gruppe Gillersheim II mit 351,719 Punkten auf den 4. Platz.
Aus dem Brandabschnitt West konnte sich in der Wertungsgruppe „FPN Fahrzeuge mit fest eingebauter Pumpe“ die Wettkampfgruppe der Ortsfeuerwehr Schönhagen mit 364,183 Punkten auf Platz 1, vor der Gruppe aus Bodenfelde mit 334,963 Punkten auf Platz 2, der Gruppe aus Uslar-Dinkelhausen mit 328,184 Punkten auf Platz 3 durchzusetzen.

In der Wertungsgruppe „PFPN Fahrzeuge mit tragbaren Pumpen“ kam die Ortsfeuerwehr Dinkelhausen mit 426,00 Punkten auf Platz 1, gefolgt von der Gruppe Asche I mit 396,32 Punkten auf Platz 2, der Gruppe Ellierode-West mit 393,507 Punkten auf Platz 3 und der Gruppe Asche II mit 388,20 Punkten auf Platz 4.

Bei der Siegerehrung bedankten sich der Kreisbrandmeister, die beiden Abschnittsbrandmeister Manfred Voß, (Ost) und Axel Meyer, (West) und der Fachbereichsleiter für die Leistungswettbewerbe im Landkreis Northeim bei den zahlreichen Wettbewerbsteilnehmer und den angereisten Zuschauern und den gut ausgestatten Wettkampfplatz, der von den Feuerwehren des Flecken Nörten-Hardenberg aufgebaut wurde.

Die Regionalwettbewerbe finden am 21.05.2017 in Stadthagen statt. Hierfür haben sich auch einige Gruppen aus dem Landkreis Northeim qualifizieren können. Die Abschnittswettbewerbe für den Brandabschnitt Nord im Landkreis Northeim finden am 11.06.2017 in Edemissen, Stadt Einbeck statt. Die Kreiswettbewerbe im Landkreis Northeim finden am 20.08.2017 in Moringen statt und die Landeswettbewerbe Niedersachsen finden am 10.09.2017 in Klein Meckelsen im Landkreis Lüneburg statt.

Text und Fotos: Horst Lange, Pressesprecher Kreisfeuerwehr Northeim

BA Ost
Fahrzeuge mit fest eingebauter Pumpe (FPN):
Name Punkte
1 Edesheim 398,275
2 Lindau 388,142
3 Northeim 355,536
4 Hammenstedt 290,398

Fahrzeuge mit tragbarer Pumpe (PFPN):
Name Punkte
1 Gillersheim I 414,98
2 Hohnstedt I 388,796
3 Hillerse I 357,946
4 Gillersheim II 351,719
5 Hohnstedt III 342,634
6 Berka 340,147
7 Blankenhagen 313,600
8 Elvershausen 252,567
9 Behrensen 251,250
10 Hillerse II 251,038

BA West
Fahrzeuge mit fest eingebauter Pumpe (FPN):
Name Punkte
1 Schönhagen 364,183
2 Bodenfelde 334,963
3 Uslar-Dinkelhausen 328,184

Fahrzeuge mit tragbarer Pumpe (PFPN):
Name Punkte
1 Dinkelhausen 426,00
2 Asche I 396,32
3 Ellierode West 393,507
4 Asche II 388,20
5 Hettensen 376,871
6 Schlarpe 349,260
7 Offensen 296,976
8 Lichtenborn 296,895
9 Bollensen/Eschersh./Vahle 274,028
10 Wahmbeck 217,234

IMG_9539
IMG_9246
IMG_9223
IMG_9217
IMG_9512